Entenpastete mit Trüffel auf dem gerösteten Baguetten mit Knoblauch, mit Rotrübekompott

Zutaten:

  • 1 Dose Rex Ciborum Entenleberpastete mit Trüffel 140g
  • Rotrübe
  • braune oder weisse Baguette
  • Salz, Pfeffer
  • Honig
  • Balsamessig
  • Knoblauch

Zubereitung:

Entenleberpastete soll aufgeschnitten, im Öl beide Seite gerösten, auf die vorher gerösteten Baguetten mit Knoblauch gelegt werden.

Wir empfehlen Ihnen mit hausgemachtem Rotrübekompott: Die gewaschene Rotrübe soll in eine feuerfeste Schüssel gelegt, ins Salz legend 150 Grad 2-2,5 Stunden gekocht werden. Wenn die Rotrübe weich ist, soll sie aus dem Backofen rausgenommen, ins kalte Wasser gelegt werden, dann das Salz abgewaschen werden. Danach soll sie geschält, kugel- und würfelförmig klein aufgeschnitten werden.

Wir empfehlen mit Honig und Balsamessig, abgekühlt zu servieren. Wir würden dazu Salat anbieten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.